| Dr. Charlie Ware

Revolutionierung der Behandlung von Sichelzellenerkrankungen: EvenFlo hat sich als zu 93% wirksam bei der Prävention von Krisen erwiesen (Peer-Review-Studie)

Die komplexe Natur der Sichelzellenkrankheit erschwert es den Patienten, ein normales Leben zu führen. 

Sie müssen mit akuten / chronischen Schmerzen und einem erhöhten Infektionsrisiko leben. Darüber hinaus sind die vaso-okklusiven Episoden (Krise) behindernd und führen zu einer wiederkehrenden Krankenhauseinweisung des Patienten. 

Erschwerend kommt hinzu, dass trotz zahlreicher akademischer Forschungen eine Vielzahl praktikabler, erschwinglicher und wirksamer Behandlungsmöglichkeiten besteht begrenzt.

Eine Knochenmarktransplantation oder Stammzelltransplantation wird als endgültige Behandlung angesehen, ist jedoch ein risikoreiches und teures Verfahren, für das ein passender Spender erforderlich ist.

Auf der nicht-invasiven Seite des Spektrums können Patienten entweder Hydroxyharnstoff einnehmen oder Transfusionen mit roten Blutkörperchen erhalten, um SCD zu behandeln. Diese Behandlungen sind jedoch auch teuer und können zu schweren und nachteiligen Nebenwirkungen führen.

 

Einführung von EvenFlo ™ durch Healing Blends Global

 

Healing Blends Global wurde mit der Mission gegründet Heben Sie unterversorgte Bevölkerungsgruppen, eine Gemeinde nach der anderen.

Bei unserem Gründer, Dr. Charlie Ware, wurde das Merkmal Sichelzellen diagnostiziert, und er versteht aus erster Hand die Herausforderungen und Traumata, mit denen Sichler konfrontiert sind.

Als Krieger, der jetzt ein erfülltes Leben führt und Dinge tut, die die meisten Patienten mit Sichelzellenkrankheit nicht können, ist EvenFlo eine Destillation seines Lebenswerks und seiner Forschung. Es ist die Wissenschaft der nächsten Generation, die Phytochemikalien (gute Wirkungen von Kräutern) nutzt, um die genetische Expression bei Sichelzellenpatienten im Laufe der Zeit positiv zu beeinflussen und zu verändern.

Evenflo ist ein natürliches, schnell wirkendes Mittel mit analgetischen Wirkungen, die möglicherweise akute und chronische Schmerzen lindern können - klinisch erwiesen, dass es zu 93% wirksam ist, um Krisen vorzubeugen.

EvenFlo leitet seine aktiven Bestandteile von Jujube, Poria, Atractylodes, Codonopsis, Dong Quai, Corydalis, Süßholzwurzel, Rehmannia-Wurzel, Salvia miltiorrhiza und weißer Pfingstrose ab.

 

Erfahren Sie mehr darüber, wie diese einzigartige Kräutermischung die Vorteile bietet, die sich in Versuchen bewährt haben. Lesen Sie unser Produktblatt.

 

Die Ergebnisse klinischer Studien mit EvenFlo wurden in einem von Experten begutachteten Journal veröffentlicht, das sie mit signifikanten Gewichtsverbesserungen, Krisenreduzierungen und Krankenhausaufenthalten in Verbindung bringt.

 

Zwei separate klinische Studien zum Nachweis der Wirksamkeit von EvenFlo:

Es wurden zwei separate klinische Studien zu EvenFlo durchgeführt, wobei letztere in einem von Experten begutachteten Journal veröffentlicht wurden.

Beide Studien zeigen, dass EvenFlo als Nahrungsergänzungsmittel für Sichelzellen sicher und wirksam ist. Lassen Sie uns die Methodik und die Ergebnisse der einzelnen Methoden genauer betrachten. 

 

In Kamerun durchgeführte Studie:

Die Studie wurde an SCD-Patienten in Kamerun zwischen 4 und 47 Jahren unter der Aufsicht eines Teams angesehener Ärzte und Forscher durchgeführt. Patienten, die für die Studie ausgewählt wurden, hatten eine Krankenakte, die auf Müdigkeit, Schwäche und geringes Gewicht aufgrund von SCD hinweist. 

Sie können sich auf die Methodik und die Schlussfolgerungen beziehen hier Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt..

 

Wirksamkeit von EvenFlo Veröffentlicht in NHSRJ - einem Peer-Review-Journal:

 

Das Nursing & Health Sciences Research Journal veröffentlichte "Wirksamkeit des Nahrungsergänzungsmittels EvenFlo bei der Behandlung von Sichelzellenerkrankungen: Eine randomisierte kontrollierte Studie".

 

Methodik:

Die Forscher führten eine randomisierte doppelblinde, aktiv kontrollierte klinische Studie in der Obama Children's Clinic durch - einer ausgewiesenen SCD-Einrichtung in einem Lehr- und medizinischen Forschungskrankenhaus in Kisumu. Die Studie wurde an 70 SCD-Patienten im Alter zwischen 5 und 12 Jahren durchgeführt.

Die Hälfte der Patienten bildete die Kontrollgruppe (ohne EvenFlo), während die anderen Teil der Interventionsgruppe waren, die EvenFlo verwendete. Die Ausgangsmerkmale der Patienten in jeder Gruppe waren in Bezug auf Alter, Geschlecht, Gewicht und Hämoglobinspiegel ähnlich.

Die Kontrollgruppe erhielt eine Kapsel Folsäure (500 µg) pro Tag. Die Kontrollgruppe erhielt 2 EvenFlo (500 mg) und eine Folsäure (500 mcg) Kapsel pro Tag. Die Patienten wurden sechs Monate lang beobachtet und ihre klinischen Informationen wurden alle 30 Tage notiert.

 

Ergebnisse: 

In einem Zeitraum von 6 Monaten erlebten 93.1% der Probanden der Kontrollgruppe eine oder mehrere Krisen, während keiner (0%) der Interventionsgruppe eine Krise erlebte. Über 3 Monate hatte die Gruppe, die EvenFlo verwendete, ein signifikant höheres Durchschnittsgewicht als die Kontrollgruppe. Ein ebenso signifikanter Unterschied wurde auch nach 180 Tagen beobachtet.

In der Dauer des Prozesses hat die Interventionsgruppe sah ein 9.65 Pfund erhöhen in ihrem mittleren Gewicht, während die Kontrollgruppe sah ein 2.31 Pfund verringern im mittleren Gewicht. Die Ergebnisse dieser randomisierten kontrollierten Studie kamen zu dem Schluss, dass EvenFlo bei der Behandlung von SCD wirksam ist.

 

Die Studie zeigt, dass EvenFlo begrenzt den Ausbruch von Krisen bei Patienten erheblich.

Es zeigte auch die Fähigkeit, die Hämoglobinkonzentration und die Gewichtsindizes zu verbessern, die für die Verbesserung der Lebensqualität bei SCD-Patienten von entscheidender Bedeutung sind. Vor allem stellte die Studie fest, dass EvenFlo keine erkennbaren Nebenwirkungen aufwies.

 

Zusammenfassung beider klinischer Studien:

  • EvenFlo reduziert das Auftreten von Krisen erheblich bei Sichelzellenpatienten 
  • EvenFlo verbessert Gewichtsindizes für Sichelzellenpatienten 
  • EvenFlo verbessert die Hämoglobinzahl bei Sichelzellenpatienten

EvenFlo ist eines der wenigen Sichelzellenpräparate der Welt, das einer Peer-Review unterzogen wurde. Wir haben aber auch analysiert, was seine Vorteile und Auswirkungen für diejenigen bedeuten, die es regelmäßig einnehmen.  

 

Was 93% effektiv für unsere Gemeinschaft bedeutet. Die Heilmischungen EvenFlo Umfrageergebnisse.

 

Um zu verstehen, wie unterversorgt die Sickle Cell-Community ist, müssen wir die Fakten überprüfen.

Traditionell ist Folsäure eine der wichtigsten Ergänzungen, die von Ärzten für Sichelzellenkrieger empfohlen werden. In dem Peer-Review-Studie, auf die wir verwiesen haben, Die Kontrollgruppe für ein Folsäure-Regime sah vergleichsweise schlechtere Ergebnisse hinsichtlich der Verbesserung der Gewichtszunahme und der Hämoglobinwerte im Vergleich zur Interventionsgruppe für ein Folsäure-Regime mit EvenFlo.

 

Die meisten Sichler haben keinen Zugang zu EvenFlo und sind damit abgefunden, ein Leben zu führen, in dem Probleme wie: 

  • Langsames geistiges Wachstum und Entwicklung 
  • Verkümmertes körperliches Wachstum 
  • Anämie und Unterernährung 
  • Häufige Krisenereignisse und kostspielige Krankenhausaufenthalte 
  • Unfähigkeit, an Sport, Schwimmen und anderen Outdoor-Aktivitäten teilzunehmen

 

Sind die Norm.

 

Um die harten Daten aus den klinischen Studien zu ergänzen, haben wir auch eine qualitative Umfrage unter EvenFo-Verbrauchern in unserer Datenbank durchgeführt.

 

  • Fast alle Benutzer meldeten a signifikante Verringerung der Schmerzen innerhalb weniger Tage. Einige Benutzer haben nach der Verwendung von EvenFlo überhaupt keine Krise gemeldet. Unter denjenigen, die gelegentlich eine Krise hatten, berichtet eine Mehrheit von ihnen, dass dies eine kürzere Zeitdauer als zuvor war. 
  • Die gemeinsamen positiven Ergebnisse umfassen erhöhtes Gewicht, deutlich besserer Appetit und besseres Energieniveau.  
  • SCD-Patienten, die EvenFlo verwendeten, berichteten ebenfalls weniger häufige Krankenhausaufenthalte oder Besuche und verstärkte Hämoglobinwerte. Sie fühlen sich auch gesund und aktiv, nicht anämisch. 
  • Einige unerwartete positive Ergebnisse wie a Verringerung der Menstruationsbeschwerden sowie ein Abnahme der Überempfindlichkeit über den ganzen Körper.